Volles Haus beim Auftaktspiel der dt. Nationalmannschaft

|   Verein allgemein

Es war ein Auftakt, wie er, zumindest bis auf das Endergebnis des ersten Gruppenspiels, kaum hätte besser sein können.
„Volles Haus“ hieß es beim ersten Spiel der Deutschen Nationalmannschaft gegen Mexiko.
Bei herrlichem Wetter, guter Stimmung, Faßbier, Megaburger, Steak und Grillwurst konnten wieder zahlreiche Fans im voll besetzten WM-Biergarten begrüßt werden.
Kurzerhand öffnete man zur Übertragung sogar noch zusätzlich die Wirtschaft damit alle Fans das Spiel in WM-Atmosphäre anschauen konnten.

Am Samstag hat die deutsche Nationalmannschaft die nächste Chance, ihr Können unter Beweis zu stellen.
Dann öffnet erneut der Jagstzeller WM-Biergarten seine Tore, wenn um 20 Uhr der Anpfiff des Spiels gegen Schweden erfolgt.
Auch in der Zwischenzeit ist unser WM-Biergarten für alle Gäste und Fans geöffnet.

Zurück
public-viewing-2018.jpg